O’Neill stattet erstmals Snowboard Team Bayern aus

19 Kids samt Trainer sind im Winter 17/18 mit O’Neill Snowwear auf den Bergen unterwegs

München, 27 November 2017. O’Neill und das Snowboard Team Bayern (organisiert im Bayerischen Skiverband e.V.) geben ihre Partnerschaft für nächsten zwei Jahre bekannt. Seit September sind alle 19 Kinder- und Jugendliche im Alter von 10 bis 15 Jahren mit der neuen Kids-Kollektion von O’Neill ausgestattet.

Mit den aktuellen Snow-Styles liefert O’Neill einen frischen Ansatz für die junge Generation. Die Kollektion zeichnet sich durch hohen Komfort, technische Ausstattung sowie aufregende Farben und Prints aus. Angelehnt an die Produkte für Erwachsene, gibt es neben den Klassikern auch für Kinder die Linien O’Neill x Jones und Re-Issue.

 Unsere Racer beim Carven

Unsere Racer beim Carven

Bis zu 100 Snowboardtage in der Saison verbuchen die Vereinsmitglieder im Snowboard Team Bayern. In den Disziplinen Freestyle, Boardercross und Race sind sie mit ihren Betreuern für Trainings- und Wettkampfzwecke von September bis Mai in den deutschsprachigen Alpen unterwegs.

Der BSV mit Sitz in München ist der Traditionsverband für Nachwuchsförderung im Wintersport. Im Bereich Snowboard umfasst das Engagement alle drei Disziplinen – Freestyle, Boardercross und Race.

Mehr zu O`Neill findet ihr auf http://www.oneill.com

 Freestyle Team Rider Leopold Frey beim stylischen Sprung über den Kicker.

Freestyle Team Rider Leopold Frey beim stylischen Sprung über den Kicker.