var _gaq = _gaq || []; _gaq.push(['_setAccount', 'UA-69136805-1']); _gaq.push(['_trackPageview']); (function() { var ga = document.createElement('script'); ga.type = 'text/javascript'; ga.async = true; ga.src = ('https:' == document.location.protocol ? 'https://ssl' : 'http://www') + '.google-analytics.com/ga.js'; var s = document.getElementsByTagName('script')[0]; s.parentNode.insertBefore(ga, s); })();
Back to All Events

Alpeadria Snowboard Cup @Modriach 2xPGS und Teambewerb


Am letzten Februar Wochenende findet ein Race Event der Extraklasse in der schönen Steiermark statt. Am Samstag geht es im Riesenslalom und im Parallelriesenslalom um die Podestplätze im Einzel. Am Sonntag ab 09:15 findet wieder der Teamwettbewerb mit insgesamt €500,00 Preisgeld statt.

Alle Teams müssen beim 1.PGS am Samstag, 25.2.2017 starten, da die Qualizeiten der einzelnen Teammitglieder addiert werden und damit die Qualifikationszeit des Teams ergeben. Die Mitglieder der Teams müssen schon bis zum Nennschluß bekannt gegeben werden. Es können sich bei der Startnummernausgabe am Samstag noch neue Teams zusammentun. Die besten Teams fahren am Sonntag, 26.2.2017 im PGS ohne re - run um den Sieg.

Wie bei einem Staffellauf starten die beiden Ersten zugleich; wenn der Teamkamerad durch das Ziel fährt, öffnet sich das Startgate für den Nächsten. Gemessen wird die Zeitdifferenz der beiden letzten Läufer.

25.2.2017 GS und PGS
26.2.2017 PGS Team Event 

Ein Team besteht aus 4 Startern. 1. Starter: Schü1 oder jünger, 2. Starter: Schü2 3.Starter:Jug1, 4.Starter: Jug2 oder älter. In jedem Team ist eine weibliche Starterin verpflichtend.
STARTER aus jüngeren Klassen dürfen STARTER in höheren Klassen ersetzen.

Location: Hoislifte Modriach Winkel, Steiermark, Österreich
Kosten: Liftkarte 13,00€ pro Tag plus 2x Nenngeld für Samstag 24,00€
Anmeldung: bis Donnerstag 23.02.2016 18 Uhr bei dietmar.pink@aon.at
Übernachtung: Alpengasthof Hoiswirt - 0043 3146 2114 hoiswirt@aon.at

Ausschreibung: http://bit.ly/AAC-Modriach-2017

Wertungsklassen

  • Kinder
  • Schü. 1 Schü. 2 Jug. 1 Junioren & Allgemein Masters
  • 2006 und jünger 2004 - 2005
  • 2002 - 2003 2000 - 2001
  • 1999 - 1987 1986 und älter